Ostseebad Grömitz

Ostseebad Grömitz - die Sonnenseite der Ostsee an der Lübecker Bucht

Erleben Sie Grömitz mit seinen kilometerlangen Stränden, der neu gestalteten Promenade, Strandspielplätzen für die Kinder, einem modernen Yachthafen und Golfplätzen in der Umgebung.

Von der Grömitzer Seebrücke, eine der längsten Seebrücken an der schlewswig-holsteinischen Küste, starten nicht nur Traditionssegler und Bäderschiffe nach Boltenhagen, Wismar oder Travemünde. Hier erleben Sie auch die faszinierende Unterwasserwelt der Ostsee in einer Tauchgondel.

Aktivität und Erholung am StrandGrömitz an der Lübecker Bucht

Sie suchen eher Ruhe und Abgeschiedenheit? Nur wenige Kilometer landeinwärts finden Sie Steilküsten, Naturstrände und kleine Wanderpfade, die auch im Frühling und Herbst eine hervorragende Abwechslung zum Trubel am Strand und auf der Promenade bieten.

Im Norden von Grömitz, etwa 3 km vom Zentrum entfernt, liegt das Naturstrandgebiet Lensterstrand. Es ist geprägt von romantischen Dünenlandschaften, zwei Vogelschutzgebieten und dem naturbelassenen Strand.

Selbstverständlich kommen auch die Kunst- und Kulturliebhaber auf ihre Kosten: Veranstaltungen, Konzerte, Ausstellungen und Galerien in und um Grömitz laden ganzjährig ein.

Aktivitäten, Ausflüge und Sehenswertes in der Umgebung

Ferienwohnungen Heigl

Marlis Heigl
Brentanostr. 23
38110 Braunschweig

Telefon: +49 (0)53 07 - 44 41
Telefax: +49 (0)53 07 - 92 32 76 0
Mobil: +49 (0)1 70 - 58 22 85 7

Email: kontakt@heigl-ostsee.de